Führungskräfteschulung Februar 2021

Herausforderungen stellen, neue Technologien kennenlernen, Erfahrungen austauschen, bereits sein für den möglichen Einsatz, das waren die Themen am 20. Februar 2021 im virtuellen Schulungsraum bei der Führungskräfteschulung.  Anwesend waren knapp 20 Führungskräfte der Freiwilligen, der Werkfeuerwehren sowie Ausbilder der Feuerwehren. Ein buntgemischtes "Publikum" vom Norden, über den Osten bis in den Süden Deutschlands. Vertreten waren ebenfalls Kameradinnen und Kameraden aus Österreich, hier ebenfalls verteilt über die ganze Republik.